Ludwig Witzani: Das Leben der Maria Kamniski

Die polnische Bäuerin Maria Kaminski, die Mutter meiner Frau Lilia,  ist verstorben. Sie lebte ein reiches, aber auch ein bitteres Leben. Ihren Vater haben die Deutschen 1940 als Geisel erschossen, ihren Onkel haben die Russen in den Gulag verschleppt. Sie überlebte und erzog ihre jüngeren Brüder Eugenius und janek, ihre beiden Töchter Lilia und Anja und ihre Enkel Thomasz,  Woytek und Kuba. Am 30.4., am Tag als ihre vierte Enkelin Milena am Tegernsee standesamtlich heiratete, starb sie drei Stunden vor Mitternacht im Alter von knapp 96 Jahren in ihren Heimatdorf Zakepie in Ostpolen.  

Hier die Beschreibung eines exemplarischen   Lebens, vor dem ich mich verneige:

Das Leben der Maria Kaminski DAMALS